Informationen und Buchung
02381/406688
Öffnungszeiten
Mo. - Sa. 08:00 - 20:00 Uhr
109951,105558,105559,105531,105554,105532,105553,105528,96691,21022,21027,21025,21033,21030,21035
post Bus Germany on FacebookAuf Twitter teilen.Auf Google+ teilen.Per Email teilen.

Buenos dias, Gran Canaria!


12. Juni 2024 - 19. Juni 2024  ab 1.499,00 € buchen

 
Reisebeschreibung
Leistungen
Preis

Reisebeschreibung


Mittwoch, 12.06.2024
Abflug nach Gran Canaria

Am heutigen Tag starten Sie Ihren Abflug nach Gran Canaria. Der Shuttle erfolgt von unseren Einstiegsstellen im modernen Fernreisebus zum Flughafen Frankfurt am Main. Nach der Landung erfolgt der Transfer zum Hotel. Anschließend beziehen Sie Ihr Zimmer im 4-Sterne-Hotel "Gran Canaria Princess" in Playa del Ingles. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.
 
Donnerstag, 13.06.2024
Einmal quer durch 3 Klimazonen

Frühstück im Hotel. Heute lernen Sie die vielfältige Bergwelt Gran Canarias kennen. Nachdem Sie Maspalomas verlassen haben, fahren Sie durch das landschaftlich beindruckende Fataga-Tal, das aufgrund seiner bizarren Felsformationen und tiefen Schluchten auch „Grand Canyon“ genannt wird. In San Bartolomé de Tirajana erwartet Sie ein einmaliger Ausblick auf die Caldera de Tirajana. Weiter geht es dann an den Mandelbaumterrassen vorbei in das urige Tejeda. Hier haben Sie immer die beiden heiligen Berge der Ureinwohner, den Roque Nublo und den Roque Bentaiga, im Blick. Von Tejeda aus fahren Sie dann nach Artenara, dem höchstgelegenen Dorf der Insel, anschließend Besuch einer urigen Kapelle, die in eine Höhle eingebaut wurde. Auf 1500 m über dem Meeresspiegel befindet sich der Krater eines der letzten Vulkanausbrüche. Lassen Sie Ihren Blick nach Teneriffa zum höchsten Berg Spaniens, dem Teide, oder über die Hauptstadt Las Palmas schweifen. Bei schönem Wetter ist sogar Fuerteventura zu erkennen. Weiter geht die Fahrt durch malerische Pinienwälder auf die grüne Seite der Insel nach Valleseco. Seinem Namen zum Trotz - Valleseco bedeutet "trockenes Tal" - liegt der Ort in einer wasserreichen Zone, die sich durch ihre üppige Vegetation auszeichnet. Anschließend gelangen Sie ins Inselinnere zum Wallfahrtsort Teror. Berühmt für seine traditionelle Architektur und religiöses Zentrum ist er für viele der schönste Ort der Insel. Herzstück des Dorfes ist der Platz von Teror, hier steht die Basilika "Nuestra Señora del Pino", die nach der Schutzheiligen der Insel benannt ist. Sehenswert sind die schönen, kanarischen Häuser mit wuchtigen, blumengeschmückten Holzbalkonen. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt geht es über die Inselhauptstadt Las Palmas zurück in den Süden. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Freitag, 14.06.2024
Tag zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Den Tag heute können Sie nutzen, um Playa del Ingles/Maspalomas auf eigene Faust zu erkunden oder ein bisschen im Hotel zu entspannen. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Samstag, 15.06.2024
Die Faszination des grünen Nordens

Nach dem Frühstück im Hotel starten Sie zu einer Panoramafahrt Richtung Norden. Sie machen einen Abstecher auf den 569 m hohen "Pico de Bandama", von dem man einen überwältigenden Ausblick sowohl über den gesamten östlichen Teil der Insel, als auch in den 200 Meter tiefen Vulkankrater mit einem Durchmesser von 1000 Metern hat. Nächster Halt ist die denkmalgeschützte Stadt Arucas. Die Region ist ein wichtiges Anbaugebiet für Zuckerrohr, welcher bereits seit 1489 auf der Insel angebaut wird. Nach einem Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt besichtigen Sie eines der emblematischsten Gebäude der Stadt, die Rumdestillerie Arehucas, eine der ältesten ihrer Art in Europa. Dort reift der Rum in über 3000 Eichenfässern, die teilweise von prominenten Persönlichkeiten unterschrieben wurden. Nach einem kleinen Rundgang darf natürlich auch probiert werden! Weiter geht es an der Nordküste entlang zum Küstenort Agaete, die Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im historischen Ortskern sind ein schönes Beispiel für die traditionelle Architektur jener Zeit. In Puerto de las Nieves kann auch die Gesteinsformation "Dedo de Dios - Finger Gottes" bestaunt werden, die von der Erosion in Form einer Hand geschliffen wurde. Sie fahren durch das grüne Tal von Agaete, aufgrund des Wasserreichtums ist die Region ein bedeutendes Anbaugebiet für tropische Früchte. Das subtropische Klima ist ein unersetzlicher Verbündeter für den Anbau von Avocados, Mangos, Papayas und Guayabos. Sie besuchen eine Kaffee- und Orangenplantage, die auch über einen eigenen Weinkeller verfügt. Während des Besuches auf dem über 200 Jahre alten Anwesen verkosten Sie die schmackhaften kanarischen Orangen, probieren frisches Quellwasser und erfahren Wissenswertes über den Anbau von Kaffee und Wein. Zum Abschluss dürfen Sie den aromatischen Wein und Kaffee kosten - dazu werden leckere Tapas serviert. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Sonntag, 16.06.2024
Tag zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Den Tag heute können Sie nutzen, um Playa del Ingles/Maspalomas auf eigene Faust zu erkunden oder ein bisschen im Hotel zu entspannen. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Montag, 17.06.2024
Ein Streifzug durch die Inselhauptstadt

Frühstück im Hotel. Heute steht der Tag ganz im Namen von Kultur und Geschichte. Sie fahren an der Ostküste entlang in die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. Vom höher gelegenen Stadtteil Altavista haben Sie eine wunderbare Sicht über die Stadt und ihren Hafen Puerto de la Luz, einer der wichtigsten Wirtschaftspfeiler der Stadt. Anschließend Fahrt durch die Gartenstadt zum Pueblo Canario, dem Modell eines typisch kanarischen Dorfes mit holzgeschnitzten Balkonen. Sie spüren den ganz eigenen Charme und das mondäne Flair der Hauptstadt und erleben zunächst die Altstadt Vegueta. Bis heute hat sich dort das Ambiente der Kolonialzeit bewahrt. Zentrum ist die von Palmen begrenzte "Plaza Santa Ana" mit der gleichnamigen Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert. Rund um den Platz gruppieren sich die wichtigsten historischen Gebäude der Stadt, u. a. das Kolumbushaus, das einst dem großen Seefahrer als Unterkunft und Proviantlager diente. Wenn Sie über die alten Pflasterstraßen flanieren, fühlen Sie sich wie in frühere Zeiten versetzt. Zum Abschluss erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt mit Halt am etwa 3 km langen goldenen Sandstrand Las Canteras. Die gesamte Strandzone, einschließlich der belebten Strandpromenade, ist sehr gepflegt. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einem Strandbummel oder zu einer Pause in den gemütlichen Terrassen-Cafés, bevor Sie zurück ins Hotel fahren. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Dienstag, 18.06.2024
Tag zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Den Tag heute können Sie nutzen, um Playa del Ingles/Maspalomas auf eigene Faust zu erkunden oder ein bisschen im Hotel zu entspannen. Abendessen und Übernachtung im Hotel auf Gran Canaria.

Mittwoch, 19.06.2024
Rückflug

Frühstück im Hotel. In den vergangenen sieben Tagen haben Sie ein authentisches Gran Canarias kennengelernt, welches von spektakulären Naturräumen, über kulinarische Spezialitäten und viel Sonnenschein, ein buntes kulturelles Programm bietet. All das konnten Sie intensiv und hautnah erfahren! Mit diesen wunderbaren Erinnerungen im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Der örtliche Reisebus bringt Sie zum Flughafen. Von dort aus starten Sie in die Lüfte Richtung Flughafen Frankfurt am Main. Von hier aus erfolgt der Transfer mit dem Reisebus in die Ausgangsorte. Hasta Luego!

Unsere Leistungen


Allgemein:
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Getränkeservice zum Flughafen Frankfurt am Main und retour
  • Sicherungsschein

Flüge:
  • 1 Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft von Frankfurt am Main nach Gran Canaria
  • 1 Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft von Gran Canaria nach Frankfurt am Main
  • 20 kg Freigepäck
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Geplant sind die Flüge mit Condor bzw. deren Kooperationspartner (ohne Gewähr).

Übernachtungen:
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel "Gran Canaria Princess"

Transfere/Führungen/Besichtigungen:
  • 1 Transfer vom Flughafen Gran Canaria zum Hotel und retour am Abreisetag
  • 1 Ganztagesführung Bergwelt Gran Canaria
  • 1 Halbtagesführung Las Palmas - Ein Streifzug durch die Inselhauptstadt
  • 1 Ganztagesführung Faszination des grünen Nordens inkl. Tapas, Kaffee und Wein auf der Kaffeeplantage und Degustation in der Rumdestillerie

Termin und Preis


8-Tages-Reise: 12. Juni 2024 - 19. Juni 2024
Gran Canaria Princess
Doppelzimmer
€ 1.499,00
Einzelzimmer
+ € 350,00


Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen


Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Aktuelle Reisen

© DFDS
Minikreuzfahrt mit DFDS SEAWAYS nach Newcastle
Utrecht - Newcastle - Den Haag inkl. Abendessen an Bord
08. März 2024 - 10. März 2024
3 Tage ab 299,00
© Claudius Pflug
Berlin im 4-Sterne-Hotel "Park Inn"
Spezialführung "Verborgene Orte am Flughafen Tempelhof"
16. März 2024 - 17. März 2024
2 Tage ab 179,00
© xbrchx | stock.adobe.com
Frühling am Gardasee
4-Sterne-Hotel in Superior-Zimmern mit All-Inklusive
23. März 2024 - 28. März 2024
6 Tage ab 899,00
Karfreitag zur Meyer-Werft mit großem Fischbuffet
29. März 2024
1 Tag ab 89,00

Rubriken

Tagesfahrten
2-Tage-Reisen
© Stockfoto | Michal Bednarek
3-Tage-Reisen
Musical- und Konzertreisen